Meine Mofa Seite
Hercules Logo 1966

Alles zu klein - mach es größer - Nur Im IE - Zoom-Faktor:
75%
100%
125%
150%



 Hier Klicken 

Mofa Papiere verloren?
Du hast deine Mofa Papiere verloren, ein Mofa ohne Papiere gekauft? Alles halb so wild. Als erstes schreibst du dir folgende Daten deines Mofas auf: Hersteller des Fahrzeuges (Marke etwa Hercules) und die Fahrgestell NR. Damit gehst du zur hiesigen KFZ - Zulassungsstelle und Lässt dir eine Unbedenklichkeits- Bestätigung ausstellen, (Kosten etwa 10-12 €). Diesen schickst du an die Hersteller Firma mit der Bitte um Ersatz Papiere, (für Hercules 31 €) besser nachfragen. Du kannst aber auch (mit der Unbedenklichkeits- Bescheinigung) zum TÜV gehen dort bekommst du auch Ersatz Papiere,da wird auch gleich dein Mofa auf Herz und Nieren Überprüft.

Hier habe ich eine gute Seite über Mofa Hersteller gefunden, lohnt sich mal rein zu schauen
Mofa Hersteller

Am 01.03.2007 trat die Fahrzeug-Zulassungsverordnung (FZV) in Kraft
Neues vom KBA




Mofa Tuning

  • Mofa Forum
  • Ersatzteile
  • Fuehrerscheinklassen/MOFA
  • Versicherung-und-Verkehr